Graupner
!
Grau-6398
Größeres Bild

CARBON 70 12 V

Die neuen SENSORLESS-Motoren EVO one 50 sind mit einem Motorgewicht von nur 133 g besonders leicht. Sie präsentieren sich damit als kompakte Kraftpakete für kleine Flug- bzw. Schiffsmodelle. Die Wellen sowie die Befestigungsmaße stimmen mit den SPEED-Motoren der Serie 400, 480, 500 sowie 600 überein, so dass ein Austausch in vorhandene Modelle leicht möglich ist. Gemeinsam mit den bereits bekannten CARBON 70 Motoren haben sie folgende Vorteile: Optimaler Wirkungsgrad in Verbindung mit Drehzahlregler mc-BRUSHLESS CONTROL 45 SL Best.-Nr. 2878 bzw. GM SPEED COMMANDER BEC Best.-Nr. 94131. Geringstes Gewicht durch Gehäuse aus Aluminium bzw. CARBON-Werkstoff. Durch den Entfall von Sensoren mit Anschlusskabel extrem geringes Motorvolumen und damit optimale Leistungsdichte. Außer den beiden Hochleistungskugellagern der Motorwelle keine weiteren Verschleißteile. Technische Daten Nennspannung 12 VBetriebsspannungsbereich 10 ... 18 VLeerlaufdrehzahl 17100 min1Leerlaufdrehzahl pro Volt 1420Drehzahl bei max.Wirkungsgrad 15500 min1Drehmoment bei max. Wirkungsgrad 15,2 NcmStromaufnahme bei max. Wirkungsgrad 23 AWellenleistung bei max. Wirkungsgrad 245 WHöchster Wirkungsgrad ohne Getriebe 88 %Anzahl pro Pole 2Gehäuselänge ohne Welle ca. 70 mmDurchmesser 35,8 mmFreie Wellenlänge ca. 20 mmWellendurchmesser 5 mmGewicht ca. 285 gDiese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variierenDifferenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.
Grau-6510
Größeres Bild

EVO one 50 7,2 V

Besonders drehzahlfreudiger Motor bringt bereits mit 6 NC-Zellen eine hohe Leistung. Geeignete Luftschraube CAM SPEED PROP 12 x 12 cm. Produktinformation Die neuen SENSORLESS-Motoren EVO one 50 sind mit einem Motorgewicht von nur 133 g besonders leicht. Sie präsentieren sich damit als kompakte Kraftpakete für kleine Flug- bzw. Schiffsmodelle. Die Wellen sowie die Befestigungsmaße stimmen mit den SPEED-Motoren der Serie 400, 480, 500 sowie 600 überein, so dass ein Austausch in vorhandene Modelle leicht möglich ist. Gemeinsam mit den bereits bekannten CARBON 70 Motoren haben sie folgende Vorteile: Optimaler Wirkungsgrad in Verbindung mit Drehzahlregler mc-BRUSHLESS CONTROL 45 SL Best.-Nr. 2878 bzw. GM SPEED COMMANDER BEC Best.-Nr. 94131. Geringstes Gewicht durch Gehäuse aus Aluminium bzw. CARBON-Werkstoff. Durch den Entfall von Sensoren mit Anschlusskabel extrem geringes Motorvolumen und damit optimale Leistungsdichte. Außer den beiden Hochleistungskugellagern der Motorwelle keine weiteren Verschleißteile. Technische Daten Nennspannung 7,2 VBetriebsspannungsbereich 6 ... 10 VLeerlaufdrehzahl 28650 min1Leerlaufdrehzahl pro Volt 3980Drehzahl bei max.Wirkungsgrad 27300 min1Drehmoment bei max. Wirkungsgrad 5,7 NcmStromaufnahme bei max. Wirkungsgrad 24 AWellenleistung bei max. Wirkungsgrad 148 WHöchster Wirkungsgrad ohne Getriebe 86 %Anzahl pro Pole 2Gehäuselänge ohne Welle ca. 53 mmDurchmesser 29,0 mmFreie Wellenlänge ca. 15 mmWellendurchmesser 3,17 mmGewicht ca. 133 gDiese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variierenDifferenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.
Grau-6512
Größeres Bild

EVO one 50 8,4 V

Idealer Motor für Pylonrennmodelle der SPEED 480-Klasse wie z.B. SPARK mit 7 NC-Zellen bis ca. 800 mAh und CAM SPEED PROP 12 x 12 cm. Ebenso geeignet für Schiffsmodelle der ECO-Wettbewerbsklasse mit Schiffsschraube Best.-Nr. 2330.29. Produktinformation Die neuen SENSORLESS-Motoren EVO one 50 sind mit einem Motorgewicht von nur 133 g besonders leicht. Sie präsentieren sich damit als kompakte Kraftpakete für kleine Flug- bzw. Schiffsmodelle. Die Wellen sowie die Befestigungsmaße stimmen mit den SPEED-Motoren der Serie 400, 480, 500 sowie 600 überein, so dass ein Austausch in vorhandene Modelle leicht möglich ist. Gemeinsam mit den bereits bekannten CARBON 70 Motoren haben sie folgende Vorteile: Optimaler Wirkungsgrad in Verbindung mit Drehzahlregler mc-BRUSHLESS CONTROL 45 SL Best.-Nr. 2878 bzw. GM SPEED COMMANDER BEC Best.-Nr. 94131. Geringstes Gewicht durch Gehäuse aus Aluminium bzw. CARBON-Werkstoff. Durch den Entfall von Sensoren mit Anschlusskabel extrem geringes Motorvolumen und damit optimale Leistungsdichte. Außer den beiden Hochleistungskugellagern der Motorwelle keine weiteren Verschleißteile. Technische Daten Nennspannung 8,4 VBetriebsspannungsbereich 8 ... 12 VLeerlaufdrehzahl 25750 min1Leerlaufdrehzahl pro Volt 3065Drehzahl bei max.Wirkungsgrad 24300 min1Drehmoment bei max. Wirkungsgrad 5,3 NcmStromaufnahme bei max. Wirkungsgrad 17 AWellenleistung bei max. Wirkungsgrad 122 WHöchster Wirkungsgrad ohne Getriebe 86 %Anzahl pro Pole 2Gehäuselänge ohne Welle ca. 53 mmDurchmesser 29,0 mmFreie Wellenlänge ca. 15 mmWellendurchmesser 3,17 mmGewicht ca. 133 gDiese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variierenDifferenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.
grau-6521
Größeres Bild

COMPACT 390 9,6 V

Neue Hochleistungs-BRUSHLESS-Motorenserie. Die Motoren dieser Serie bestechen durch ein enorm hohes Drehmoment. Sie zeigen im Direktantrieb ihr volles Leistungspotential. Die neuen GRAUPNER COMPACT-Motoren sind bürstenlose Außenläufer, d.h. der Motoraußenmantel dreht sich und treibt die Motorwelle an. Dieses Konstruktionsprinzip führt zu besonders kompakten Elektromotoren, die ohne vorgeschaltetes Getriebe hervorragende Leistungswerte erzielen. Ein weiterer Vorteil: das Gewicht der GRAUPNER COMAPCT-Motoren ist im Vergleich zu konventionellen Motoren sehr gering. Technische Daten Nennspannung 9,6 VBetriebsspannungsbereich 7,2 ... 14,4 VLeerlaufdrehzahl Umdrehungen/Volt Windungszahl Drehzahl bei max. Wirkungsgrad Drehmoment bei max. Wirkungsgrad Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad Wellenleistung bei max. Wirkungsgrad Höchster Wirkungsgrad ohne Getriebe Zulässige Motorlaufrichtung R und LAnzahl der Pole 14Gehäuselänge ohne Welle ca. 39 mmDurchmesser 42,5 mmFreie Wellenlänge ca. 16 mmWellendurchmesser 5 mmGewicht ca. 168 gDiese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variieren. Differenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.
grau-6532

GRAUPNER INLINE 500Car 7,2 V

Produktinformation
GRAUPNER INLINE-Hochleistungsmotoren Die Elektromotoren der GRAUPNER INLINE-Motorenserie bietet besonders viel Leistung bei einem vergleichbaren geringen Preis. Alle Motoren dieser Serie sind BRUSHLESS-Motoren mit folgenden
Features:
Kein rotierendes Motorgehäuse und nach hinten wegführende Zuleitungen, dadurch problemloser Einbau auch in engeren Modellrümpfen.
Hochpräzise geschliffene Motorwelle, doppelt kugelgelagert.
Hochdrehzahlfest durch einteilige Kompaktmagnete aus Neodym.
Kompatibel mit COMPACT CONTROL-Drehzahlreglern mit G 3,5-Anschlussbuchsen.
Bei Schiffsmodellen können diese Motoren problemlos mit einer Wasserkühlung versehen werden
Grau-6536
Größeres Bild

Graupner INLINE 500 M 8,4V

Produktinformation
GRAUPNER INLINE-Hochleistungsmotoren. Die neuen Elektromotoren der GRAUPNER INLINE-Motorenserie bietet besonders viel Leistung bei einem vergleichbaren geringen Preis. Alle Motoren dieser Serie sind BRUSHLESS-Motoren mit folgenden Features: Kein rotierendes Motorgehäuse und nach hinten wegführende Zuleitungen, dadurch problemloser Einbau auch in engeren Modellrümpfen. Befestigungsmaße identisch mit SPEED 600 Motoren, Lochabstand 25 mm, 2 x M3-Gewindeloch. Ganzmetallgehäuse mit Kühlluftöffnungen und innenliegendes TURBO-Gebläse sorgen für eine optimale Kühlung im Modell. Hochpräzise geschliffene Motorwelle, doppelt kugelgelagert. Hochdrehzahlfest durch einteilige Kompaktmagnete aus Neodym. Kompatibel mit COMPACT CONTROL-Drehzahlreglern mit G 3,5-Anschlussbuchsen. Bei Schiffsmodellen können diese Motoren problemlos mit einer Wasserkühlung versehen werden.

Technische Daten
Nennspannung 8,4 V
Betriebsspannungsbereich 7,2 ... 9,6 V
Leerlaufdrehzahl 11088
Umdrehungen/Volt 132
Windungszahl
Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad* 20 35 A
Höchster Wirkungsgrad ohne Getriebe 80%
Zulässige Motorlaufrichtung R und L
Anzahl der Pole 16
Länge über alles 72 mm
Gehäuselänge ohne Welle ca. 48 mm
Durchmesser 40 mm
Freie Wellenlänge ca. 24 mm
Wellendurchmesser 5 mm
Gewicht ca. 210 g
*Bezogen auf Betriebsspannungsbereich
Diese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variieren. Differenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.


Grau-6539
Größeres Bild

Graupner INLINE 700 M 24V

Starker BRUSHLESS-Antriebsmotor für Schiffsmodelle wie z.B. B-28 mit 20 Zellen. Geeignete Schiffsschraube ca. Ø 42 bis 45 mm. 

Produktinformation
GRAUPNER INLINE-Hochleistungsmotoren. Die neuen Elektromotoren der GRAUPNER INLINE-Motorenserie bietet besonders viel Leistung bei einem vergleichbaren geringen Preis. Alle Motoren dieser Serie sind BRUSHLESS-Motoren mit folgenden Features: Kein rotierendes Motorgehäuse und nach hinten wegführende Zuleitungen, dadurch problemloser Einbau auch in engeren Modellrümpfen. Befestigungsmaße identisch mit SPEED 600 Motoren, Lochabstand 25 mm, 2 x M3-Gewindeloch. Ganzmetallgehäuse mit Kühlluftöffnungen und innenliegendes TURBO-Gebläse sorgen für eine optimale Kühlung im Modell. Hochpräzise geschliffene Motorwelle, doppelt kugelgelagert. Hochdrehzahlfest durch einteilige Kompaktmagnete aus Neodym. Kompatibel mit COMPACT CONTROL-Drehzahlreglern mit G 3,5-Anschlussbuchsen. Bei Schiffsmodellen können diese Motoren problemlos mit einer Wasserkühlung versehen werden.

Technische Daten
Nennspannung 24 V
Betriebsspannungsbereich 14,4 ... 24 V
Leerlaufdrehzahl 36000
Umdrehungen/Volt 1500
Windungszahl
Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad* 25 40 A
Höchster Wirkungsgrad ohne Getriebe 85%
Zulässige Motorlaufrichtung R und L
Anzahl der Pole 8
Länge über alles 92 mm
Gehäuselänge ohne Welle ca. 68 mm
Durchmesser 40 mm
Freie Wellenlänge ca. 24 mm
Wellendurchmesser 5 mm
Gewicht ca. 385 g
Grau-7709

Graupner COMPACT 300 7709 9,6 V

Technische Daten
Nennspannung 9,6 V
Betriebsspannungsbereich 7,2 ... 12 V
Leerlaufdrehzahl 7100
Umdrehungen/Volt 740
Windungszahl 34
Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad* 4 ... 8 A
Höchster Wirkungsgrad 86%
Zulässige Motorlaufrichtung R und L
Anzahl der Pole 14
Länge über alles ca. 42 mm
Gehäuselänge ohne Welle 30 mm
Durchmesser ca. 27,7 mm
Freie Wellenlänge ca. 12 mm
Wellendurchmesser 3,17 mm
Gewicht ca. 57 g
Empf. Luftschrauben 1324.28.20 7,2...12 V
Luftschraubenaufnahme 7690.3
Flexnabe 7690.1
Motorträger*** 7690.2
Fluggewicht ca. 300 g
Empf. Regler Compact Control 8 2893 oder Compact Control 10 2873 oder Genius 30 2895
*Bezogen auf Betriebsspannungsbereich
Diese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variieren.
Differenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.
** mit angepresstem Ritzel
*** insbesondere für Motormodelle
Grau-7710

Graupner COMPACT 320 7710 7,2 V

Technische Daten
Nennspannung 7,2 V
Betriebsspannungsbereich 7,2 ... 12 V
Leerlaufdrehzahl 10800
Umdrehungen/Volt 1500
Windungszahl 10
Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad* 10 ... 15 A
Höchster Wirkungsgrad 78%
Zulässige Motorlaufrichtung R und L
Anzahl der Pole 10
Länge über alles ca. 50,5 mm
Gehäuselänge ohne Welle 34 mm
Durchmesser ca. 29,2 mm
Freie Wellenlänge ca. 13 mm
Wellendurchmesser 3,17 mm
Gewicht ca. 76 g
Empf. Luftschrauben 1324.25.15 7,2...8,4 V 1298.3 oder 1372.23.15 9,6 ... 12 V
Luftschraubenaufnahme 6053.31
Flexnabe 7690.1
Motorträger*** 1742
Fluggewicht ca. 500 g
Empf. Regler Compact Control 8 2893 oder Compact Control 10 2873 oder Genius 30 2895
*Bezogen auf Betriebsspannungsbereich
Diese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variieren.
Differenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.
** mit angepresstem Ritzel
*** insbesondere für Motormodelle
Grau-7711

Graupner COMPACT 320 7711 9,6 V

Technische Daten
Nennspannung 8,4 V
Betriebsspannungsbereich 7,2 ... 14,4 V
Leerlaufdrehzahl 10500
Umdrehungen/Volt 1250
Windungszahl 10
Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad* 10 ... 15 A
Höchster Wirkungsgrad 80%
Zulässige Motorlaufrichtung R und L
Anzahl der Pole 14
Länge über alles ca. 50,5 mm
Gehäuselänge ohne Welle 34 mm
Durchmesser ca. 29,2 mm
Freie Wellenlänge ca. 13 mm
Wellendurchmesser 3,17 mm
Gewicht ca. 76 g
Empf. Luftschrauben 1324.28.20 7,2...9,6 V 1298.3 oder 1372.23.15 9,6 ... 12 V
Luftschraubenaufnahme 6053.31
Flexnabe 7690.1
Motorträger*** 1742
Fluggewicht ca. 500 g
Empf. Regler Compact Control 10 2873 CompactControl 15 2891
*Bezogen auf Betriebsspannungsbereich
Diese Werte sind nach dem derzeitigen Stand der Technik ermittelt und können durch Weiterentwicklung variieren.
Differenzen ergeben sich je nach eingesetztem Drehzahlregler.
** mit angepresstem Ritzel
*** insbesondere für Motormodelle